warning icon

Herzlich Willkommen

Die Astrid-Lindgren-Schule aus Gelsenkirchen-Erle begrüßt Sie herzlich auf ihren Internetseiten!

Hier erhalten Sie die wichtigsten Informationen rund um unser Schulleben, einen ersten Einblick in organisatorische Regelungen sowie pädagogische Schwerpunkte unserer Arbeit und aktuelle Hinweise auf Veranstaltungen im Schuljahresverlauf.

Wir laden Sie herzlich ein, unsere Schule kennen zu lernen.

AKTUELL!!! WICHTIG!!! AKTUELL!!! WICHTIG!!!


INFORMATIONEN vom 25.06.2020

Liebe Eltern,

in den Sommerferien ist das Schulbüro an folgenden Tagen jeweils von 10.00 -12.00 Uhr geöffnet:

Dienstag, 07.06.2020

Dienstag, 21.07.2020

Dienstag, 11.08.2020

Informationen zur Einschulung am 13.08.2020

 
Einschulungsgottesdienst
und
Einschulungsfeier


Liebe Eltern der Schulanfänger 2020,
am Mittwoch, dem 12.08.2020 finden für die evangelischen und die katholischen Kinder drei ökumenische Einschulungsgottesdienste in der Matthäuskirche, Cranger Straße 81, 45891 Gelsenkirchen statt. Sie werden von Pastor Barth und Pater Klemens gehalten. Die Teilnahme ist freiwillig. Die Gottesdienste beginnen um
9.00 Uhr: Klasse 1a
10.00 Uhr: Klasse 1b
11.00 Uhr: Klasse 1c
und dauern jeweils 30 Minuten. Es dürfen beide Sorgeberechtigte mit zum Gottesdienst kommen. Weitere Angehörige sind nicht zugelassen.

Am Donnerstag, dem 13.08.2020 finden drei Einschulungsfeiern in der Turnhalle unserer Schule statt. Im Anschluss daran hat Ihr Kind seine erste Unterrichtsstunde bei der Klassenlehrerin. Die Einschulungsfeiern beginnen um
8.00 Uhr: Klasse 1a
9.30 Uhr: Klasse 1b
11.00 Uhr: Klasse 1c
und dauern inklusive Unterricht ca. 1 ½ Stunden. Es dürfen beide Sorgeberechtigte kommen. Weitere Angehörige sind weder in der Turnhalle noch auf dem Schulgelände zugelassen. Für jüngere Geschwisterkinder bitten wir Sie, in dieser Zeit eine Betreuungsmöglichkeit im privaten Rahmen oder in der Kindertagesstätte zu nutzen!

WICHTIG --- WICHTIG --- WICHTIG:
- Alle Eltern und Kinder müssen im Gottesdienst, auf dem Schulgelände, in den Fluren und Sanitärräumen eine Mund-Nase-Bedeckung tragen!
- Bitte betreten Sie die Turnhalle über den Lehrerparkplatz und den Notausgang im „Görtzhof“! Die anderen Zugänge werden von unseren Schüler*innen genutzt.
- In der Turnhalle wird Ihrem Kind ein Sitzplatz zugewiesen. Da wir nicht die ganze Turnhalle bestuhlen können, bitten wir die Eltern, sich hinter den Stuhl Ihres Kindes zu stellen.
- Während Ihr Kind im Unterricht ist, warten Sie bitte auf dem großen Schulhof an der Heinrichstraße. Ihr Kind wird nach dem Unterricht von der Klassenlehrerin dorthin gebracht.
- Bitte verlassen Sie unser Schulgelände durch das Tor in der Heinrichstraße!
- Ihr Kind erhält in der ersten Unterrichtsstunde einen Elternbrief mit Informationen zu den weiteren Schultagen.
- Sollte Ihr Kind die für den Corona-Virus typischen Symptome zeigen, Kontakt zu einem/einer Corona-Erkrankten gehabt haben oder selbst erkrankt sein, darf es unter keinen Umständen zum Einschulungsgottesdienst und/oder zur Einschulungsfeier kommen. Melden Sie Ihr Kind in diesem Fall bitte vor 8.00 Uhr unter der Telefonnummer 02 09 – 72 140 und unter Angabe des Grundes in der Schule ab! Gleiches gilt für Sorgeberechtigte mit Symptomen, dem Kontakt zu Erkrankten oder einer Corona-Virus-Erkrankung.

Da die Rahmenbedingungen für den Schulbetrieb immer dem aktuellen Infektions-geschehen unterliegen, bitte ich Sie, sich kurz vor Schulbeginn auf unserer Homepage www.astrid-lindgren-schule-gelsenkirchen.de zu vergewissern, ob die Einschulungs-gottesdienste und -feiern wie geplant stattfinden können!

Genießen Sie mit Ihrem Kind die restlichen Tage bis zum Schulbeginn, bleiben Sie gesund und freuen Sie sich trotz der etwas ungewissen Planung auf die Einschulung Ihres Kindes an unserer Schule! Wir tun das auch!

Herzliche Grüße

Barbara Neurohr, Rektorin

Unterricht nach den Sommerferien!

Liebe Eltern unserer Schülerinnen und Schüler,
laut Information des Ministeriums für Schule und Bildung NRW wird nach den Sommerferien unter Beachtung des Infektionsgeschehens wieder ein Präsenzunterricht nach Stundenplan stattfinden. Corona-bedingte Einschränkungen im Stundenplan, zeitweilige oder auch länger anhaltende Ausfälle aufgrund schulinterner, lokaler oder regionaler Vorkommnisse werden mit verpflichtendem „Lernen auf Distanz“ ausgeglichen.
Sollte der Unterricht tatsächlich regulär stattfinden können, haben die Kinder der Jahrgänge 2 – 4 am 12. August 2020 von 8.00 – 11.30 Uhr Unterricht. Die Kinder erhalten an diesem Tag den Stundenplan für die kommenden Wochen.
Sollte es Corona-bedingte Einschränkungen im Stundenplan geben, werden Sie am Montag, dem 10.08.2020 durch die Klassenlehrerinnen informiert. Alle Informationen finden Sie ebenfalls auf der Startseite unserer Homepage.
Genießen Sie nun mit Ihren Kindern die abwehrstärkende Sommerzeit, tanken Sie neue Energie und bleiben Sie bitte gesund!

Herzliche Grüße
Barbara Neurohr, Rektorin

Das Kollegium der Astrid-Lindgren-Schule und die Mitarbeiter*innen der OGS wünschen allen Familien sonnige, entspannte und schöne Sommerferien.
Wir bedanken uns bei allen für Ihre Mithilfe, Unterstützung und Ihr Verständnis  in den letzten Wochen und Monaten! Bleiben Sie gesund!
 

Alle Fotos auf dieser Homepage sind eigene Fotos der Astrid-Lindgren-Schule und besitzen das "(c) Astrid-Lindgren-Schule"!

SCHULHOFGESTALTUNG
Endlich ist die ehemalige Rasenfläche auf dem „kleinen Schulhof“ fertig. Wenn wir die Corona-Zeit endlich hinter uns gebracht haben, könnt ihr, liebe Kinder, nach Herzenslust darauf spielen. Wir sind uns sicher, dass ihr viel Spaß haben werdet!

Wir sind Schule der Zukunft!

 

Leitbild unserer Astrid-Lindgren-Schule

Unsere Schule ist stolz darauf, Astrid Lindgrens Namen zu tragen.

Eine Erziehung zu Toleranz, Fairness, Verständnis,
Verantwortung und Mut muss auch immer unser Ziel sein.
Jeder an unserer Schule soll bereit sein, sozial und tolerant zu handeln
und sich für andere einzusetzen.
Konflikte und Meinungsverschiedenheiten treten überall auf.
Jeder muss sich bemühen, solche Situationen angemessen und gewaltfrei zu bewältigen.

An unserer Schule wird jede Form von Ausgrenzung und Gewalt gegenüber Schülerinnen und Schülern abgelehnt – auch sexuelle Gewalt. Um diesem Ziel näher zu kommen, orientieren wir uns an unserem Schutzkonzept zur Prävention und Intervention bei sexueller Gewalt.

Jeder soll sich mit der Lernumgebung der Astrid-Lindgren-Schule identifizieren
und mit ihr verantwortungsvoll und pfleglich umgehen.

Im Unterricht herrscht ein vertrauensvoller Umgangston aller Beteiligten.

Jeder Unterricht ist zugleich auch sprachliche Förderung.
Der Unterricht vermittelt den Schülerinnen und Schülern eine grundlegende Allgemeinbildung.
Dabei wird Wert darauf gelegt zu vermitteln, wofür sie das Gelernte anwenden können.

Lehrerinnen und Lehrer, aber auch Mitschüler würdigen und belohnen gute Leistungen.
Dazu werden die Anforderungen entsprechend der Begabung der Schülerinnen und Schüler differenziert. So erhalten auch schwächere Schülerinnen und Schüler Anerkennung.
Schülerinnen und Schüler werden befähigt und motiviert, selbständig und kooperativ zu arbeiten.


Informationen zum Datenschutz zum Downloaden!


Auf einen Blick

Anschrift
Astrid-Lindgren-Schule
Gemeinschaftsgrundschule
Heinrichstraße 2
45891 Gelsenkirchen

Telefon 0209 / 7 21 40
Fax0209 / 3 19 51 43
astrid-lindgren-schule@gelsenkirchen.de

OGS
Telefon 0209 / 4 02 94 20