warning icon

Projekt "Schule der Zukunft"

Endlich ist es so weit und wir dürfen uns voller Stolz "Schule der Zukunft" nennen.



Am 26. Februar 2020 fuhren fünf unserer fleißigen Energiespardetektive gemeinsam mit Frau Kraushaar, Frau Neurohr und Frau Vennemann nach Bottrop zur großen Auszeichnungsfeier.
Gemeinsam mit elf weiteren Schulen aus Gelsenkirchen wurden wir dort, mit 12 Schulen aus Bottrop, als Schule der Zukunft ausgezeichnet.
Neben einem tollen Rahmenprogramm mit Moderation, Gesangsbeiträgen und einer Bewirtung, wurde der Tag von der Gastgeberschule hervorragenden vorbereitet.
Der Tag begann mit einem Markt der Möglichkeiten, auf dem sich jede Schule mit ihrem Projekt vorstellte. Dabei zeigte sich, wie vielfältig das Thema Nachhaltigkeit umgesetzt werden kann.

Unsere Energiedetektive boten dabei, neben Informationen zum Verlauf unseres Projekts, eine Mitmachaktion rund um das Thema Strom an. Sie erklärten dabei so manch älteren Schülern, aber auch Erwachsenen, einen einfachen Stromkreis.
Nach dem Markt der Möglichkeiten wurde es dann Ernst.
In der Aula wurden wir, nach Glückwunschreden durch Vertreter beider Städte, ausgezeichnet.
Neben der Auszeichnungsurkunde und einem Hausschild erhielten wir eine Fahne, die nun zu allen besonderen Anlässen an unserer Schule zeigen wird, dass wir eine Schule der Zukunft sind.